LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Ab 04. November „Sandmann, lieber Sandmann..“ im Stadt- und Industriemuseum Guben

Ab 04. November „Sandmann, lieber Sandmann..“ im Stadt- und Industriemuseum Guben
Ab 04. November „Sandmann, lieber Sandmann..“ im Stadt- und Industriemuseum Guben

„Sandmann, lieber Sandmann“ – seit über 50 Jahren begleitet diese bekannte Melodie Kindergenerationen mit verschiedenen Abendgruß-Geschichten beim abendlichen Zubettgehen. Höchste Zeit, dass die Schlafsand verstreuende Fernseh-Kultfigur auch einmal nach Guben kommt.

In der Sandmannausstellung des Stadt- und Industriemuseum Gubens sind ausschließlich die Originalrequisiten aus den unterschiedlichsten Sandmännchen-Folgen zu sehen, die im Sandmannstudio Berlin produziert wurden.
Präsentiert werden neben verschiedenen Fahrzeugen, Transportmitteln sowie Trickpuppen und Tieren auch die originalen Dekorationsmaterialien der ostdeutschen Sendung. Zu sehen sind aber auch Fotoarchivaufnahmen von Szenenbildentwürfen, die bei den Dreharbeiten im Filmstudio entstanden sind.
Die Sandmannausstellung entführt auch mittels ganzer nachgestellter Filmszenen, die den Sandmann zum Beispiel zu Besuch bei den Eskimos am Nordpol zeigen, in die faszinierende Welt des ostdeutschen Sandmännchens.

Zu sehen ist die Sonderausstellung „Sandmann, lieber Sandmann..“ im Stadt- und Industriemuseum Guben vom 04. November 2016 bis zum 26. Februar 2017 zu den bekannten Museumsöffnungszeiten. Der Eintritt erfolgt nach aktueller Entgeltordnung.
www.museen-guben.de