LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Neubau im Klinikbereich Lauchhammer offiziell eingeweiht

Neubau im Klinikbereich Lauchhammer offiziell eingeweiht
Neubau im Klinikbereich Lauchhammer offiziell eingeweiht
(Bild: 1/2)

Am 26. Juni 2013 wurde der letzte große Bauabschnitt im Klinikbereich Lauchhammer offiziell und feierlich eingeweiht. Für diesen wurden rund zehn Millionen Euro aus Eigenmitteln investiert.

Mit der Fertigstellung des 3. Bauabschnitts im Klinikum Niederlausitz, Klinikbereich Lauch-hammer, endet die seit 20 Jahren währende Bau-Phase an diesem Standort. Am Mittwochvor-mittag übergaben der Geschäftsführer Hendrik Karpinski, Landrat Siegurd Heinze und viele am Bau beteiligte Persönlichkeiten das Gebäude seiner Bestimmung. Mit viel lichtdurchlässigem Glas, warmen Holz und standfestem Stahl ist das 122 Jahre alte Haus heute kaum wiederzuer-kennen. Der neue Haupteingang mit direkt angrenzender Cafeteria bildet nun das Zentrum des Gebäudekomplexes des Klinikums. Kurze Wege und schnelle Erreichbarkeiten können so ge-währleistet werden.

Zahlreiche Interessierte ließen sich am Nachmittag Kaffee und Kuchen in der neuen Cafeteria schmecken oder entspannten bei karibischen Marimba-Klängen, Eis und Cocktails im begrün-ten Innenhof. Die geführten Rundgänge über die neu errichten Stationen mit modernen Ein- und Zweibettzimmern kamen bei den Besuchern sehr gut an und die Wohlfühlatmosphäre war spürbar.

www.klinikum-niederlausitz.de

 

 

Downloads

Downloads

2013-06-26_KNL_PM_Neubau im Klinikbereich Lauchhammer offiziell eingeweiht.pdf
(175,00 KB)