LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Förderverein Lausitz e.V. besetzt Posten im Vorstand nach

Förderverein Lausitz e.V. besetzt Posten im Vorstand nach
Förderverein Lausitz e.V. besetzt Posten im Vorstand nach

Am 29. Oktober fand im Achat Comfort Hotel in Hoyerswerda die Mitgliederversammlung des Fördervereins Lausitz e.V. statt. Durch das Ausscheiden von Martina Greib, der ehemaligen Geschäftsführerin der Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH, war die Nachwahl eines Beisitzers erforderlich. Dafür stellte sich Norman Müller, der neue Geschäftsführer der Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH, zur Verfügung. Einstimmig wurde er durch die anwesenden Mitglieder gewählt.

Der Vereinsvorsitzende Holger Bartsch gratulierte Norman Müller recht herzlich im Namen des Vereins. „Ich freue sich sehr auf die Zusammenarbeit zwischen der Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH und dem Förderverein Lausitz. Um das Image der Lausitz weiter zu stärken, werde ich gern mein Engagement in den Verein einbringen“, so Norman Müller.

Die Energieregion Lausitz ist eine Kooperationsgemeinschaft der Landkreise Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz und der kreisfreien Stadt Cottbus. Aufgabe ist es, Ideen zu entwickeln und in gemeinsamen Projekten umzusetzen. Damit soll die Wahrnehmbarkeit der Energieregion Lausitz als Investitionsstandort erhöht, das Image als Wirtschafts-, Wissenschafts- und Bildungsregion ausgebaut und die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes verbessert werden.

Foto: Fördervereinsvorsitzender Holger Bartsch und der Geschäftsführer der Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH.