LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Besuch der Nelson Mandela Metropolitan University aus Port Elizabeth in Südafrika an der BTU Cottbus

Besuch der Nelson Mandela Metropolitan University aus Port Elizabeth in Südafrika an der BTU Cottbus

Am Mittwoch, 19. und Donnerstag, 20. September 2012 wird eine hochrangige Delegation der Nelson Mandela Metropolitan University (NMMU) aus Port Elizabeth, Südafrika, an der BTU zu Gast sein. Die Vertreter der NMMU, Prof. Thokozile Mayekiso, Deputy Vice-Chancellor Research and Engagement, und Dr. Nico Jooste, der Leiter des dortigen Office for International Education,  treffen sich zu ausgiebigen Gesprächen mit dem Präsidenten der BTU Cottbus, um u.a. über den Ausbau des Südafrika-Engagements der BTU Cottbus zu beraten. Frau Prof. Mayekiso ist als ehemalige DAAD-Stipendiatin der deutschen Hochschullandschaft sehr verbunden und verantwortet als Vizepräsidentin für Forschung ein bedeutendes Ressort an einer der führenden internationalen Universitäten Südafrikas. „Erneut bestätigt sich, dass die BTU Cottbus international zur Marke geworden ist“, sagt BTU-Präsident Prof. Walther Ch. Zimmerli. „Das zeigt auch die Kooperation in Forschung und Lehre mit den Ländern des südlichen Afrika. Deswegen freut mich der erneute Besuch der Nelson Mandela Metropolitan University ganz besonders.“

 

Downloads

Downloads

115-12_Besuch der Nelson Mandela University an der BTU Cottbus.pdf
(18,34 KB)