LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

25. Juni Konzert im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH

25. Juni Konzert im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH
25. Juni Konzert im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH

Knusper, knusper, knäuschen, wer tanzt vor meinem Häuschen? Das sind Hänsel und Gretel, die in den dunklen tiefen Wald gingen, um Big Band-Musik zu hören. Am Sonntag, den 25. Juni 2017 um 15.00 Uhr interpretieren die besten Nachwuchsmusiker des Landes Brandenburg das Märchen des Geschwisterpaares neu. Saxophone, Posaunen und Trompeten geben dabei den Ton an und vereinen sich mit Rhythmusgruppen zum Landesjugendjazzorchester Junior Brandenburg.

Insgesamt 20 Musiker stehen an diesem Nachmittag im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH unter der künstlerischen Leitung des Berliner Trompeters Martin Gerwig. Die Nachwuchsjazzer im Alter von 13 bis 18 Jahren haben die Geschichte extra für das junge Publikum in Schwarzheide einstudiert. Auszüge aus der Märchenoper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck werden ebenso gespielt wie Songs aus Big Band-, Jazz- und Filmmusik. Unter anderem stehen Duke Ellingtons legendäres „Such Sweet Thunder“ als auch Lalo Shifrins „Mission Impossible“ auf dem Programm.

Der Konzertnachmittag ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Für Kleinkinder und Babys kann es mittunter zu laut werden. Alle Kinder bis 14 Jahre können ihre Eintrittskarte ausgemalt mitbringen und können den musikalischen Märchentag kostenfrei erleben.

Zum Landesjugendjazzorchester Junior Brandenburg
Mit diesem Konzert setzt BASF die Kooperation mit dem Verband der Kunst- und Musikschulen Brandenburg e. V. und damit auch mit dem Landesjugendjazzorchester Brandenburg fort. In der Junior-Formation des Orchesters spielen die besten Nachwuchsjazzer zwischen 13 und 18 Jahren. In Probenphasen können die jungen Musiker mit profilierten Dozenten arbeiten und bei Konzerten Bühnenerfahrung sammeln. Ihr Repertoire reicht von Jazz-Standards bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Kinderkonzert mit dem Landesjugendjazzorchester Junior Brandenburg
Sonntag, 25. Juni 2017, 15.00 Uhr im Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH, Schipkauer Straße 1, 01987 Schwarzheide.

Eintritt
Kinder 4 € (2,50 € VVK)
Erwachsene 8 € (6,50 € VVK)
Familienkarte 15 € (13,50 € VVK)

Karten können im Vorverkauf (VVK) von Montag bis Freitag von 12.00 bis 18.00 Uhr im Kulturhaus erworben werden sowie an allen Vorverkaufsstellen des Wochenkuriers und der Lausitzer Rundschau. Reservierte Karten müssen bis spätestens Mittwoch, den 21. Juni, abgeholt werden. Restkarten sind am Veranstaltungstag erhältlich.

Freier Eintritt für Kita- und Schulgruppen sowie Kinder, die die Malvorlage zum Konzert ausgemalt mitbringen. Diese gibt es im Internet unter www.basf-schwarzheide.de/