LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Fürst-Pückler-Weg

Fürst-Pückler-Weg

Beschreibung

Beschreibung
Beschreibung

Von den Pyramiden zum liegenden Eiffelturm – der über 500 Kilometer lange Fürst-Pückler-Weg ist eine Tour der Gegensätze: Idyllische Parks und bizarre Mondlandschaften, Spreewaldromantik und Industriedenkmäler erwarten den Radwanderer. Wie kaum ein anderer Gartenkünstler seiner Zeit stand Fürst Hermann von Pückler-Muskau für das Thema Landschaftswandel. So wurde der „grüne Fürst“ zum Namensgeber für die größte Landschaftsbaustelle Europas – der Internationalen Bauausstellung „Fürst-Pückler-Land“ (IBA). In den Jahren von 2000 bis 2010 entwickelte die IBA eine Vielzahl von Projekten, die durch den Fürst-Pückler-Weg verbunden sind. Auf dieser abwechslungsreichen Reise zwischen Gestern, Heute und Morgen können Sie die Vielfältigkeit der Landschaft auf Deutschlands erstem 4-Sterne-Radweg genießen. Der Großteil des Weges verläuft auf sehr guten Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen und ist durchgehend mit dem Fürst-Pückler-Weg-Logo beschildert.

 Hier finden Sie den Streckenverlauf des Fürst-Pückler-Weges


Kartenmaterial

Kartenmaterial
Kartenmaterial

Der Flyer Fürst-Pückler-Weg - Die Lausitz neu erfahren -
Die 500 km lange Tour ist eine wahre Entdeckungsreise in Vergangenheit und Zukunft: Traumhafte Parkanlagen in Cottbus OT Branitz und in Bad Muskau, aktive und ausgekohlte Braunkohle-Tagebaue mit gigantischen Maschinen und Anlagen, das entstehende Lausitzer Seenland mit über 30 Binnenseen, der sagenumwogende Spreewald, ein UNESCO-Biosphärenreservat mit 1.000 km Wasserarmen und einzigartigen Kulturlandschaften, tolle IBA Projekte wie das Besucherzentrum F60 - liegender Eifelturm, die Bio-Türme in Lauchhammer, die IBA-Terassen am entstehenden Ilsesee, schwimmende Häuser oder die Slawenburg Raddusch beeinhaltet die Radtour. Für Qualität steht die 4-Sterne-Klassifizierung des Radweges, übrigens der erste in Deutschland.

Den Flyer Fürst-Pückler-Weg - Die Lausitz neu erfahren - können Sie in unserem Online-Shop (kostenfrei + Versandkosten) bestellen und hier zum Download als PDF herunterladen.

Weitere Fahrradkarten finden Sie in unserem Online-Shop und unter Downloads als PDF.

 

 

Downloads

Downloads

Puekler-Faltblatt.pdf
(1,53 MB)


Touristinformation

Touristinformation
Cottbus
Tel. 0355-75420
Cottbus Service, Stadthalle

Finsterwalde
Tel. 03531-717830
Sängerstadtmarketing e.V.

Forst (Lausitz)
Tel. 03562-989 350
Touristinformation

Luckau
Tel. 03544-3050
Tourismusverband Niederlausitzer Land e.V.

Bad Muskau
Tel. 035771-50492
Bad Muskau-Touristik
Burg/Spreewald
Tel. 035603-750160
Welzow
Tel.035751-275050
Calau
Tel. 03541-891120

Spremberg
Tel. 03563-4530

Senftenberg
Tel. 03573-1499010
Touristinformation
 Bad Liebenwerda
Tel. 035341-6280
Haus des Gastes