LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Rittergut und Park Großharthau

Rittergut und Park Großharthau
Rittergut und Park Großharthau

Vermutlich entstand das ehemalige Herrenhaus aus einer alten Wasserburg. Das Herrenhaus findet am 6. April 1350 erstmalig urkundliche Erwähnung. In der Urkunde geloben Henlein von der Aue und sein Sohn Martin dem Meißner Bischof Johann I., das sie ihren Hof ohne seine Erlaubnis nicht befestigen und ihm gegen seine Feinde beistehen werden. In all den Jahrhunderten bewohnten meist die Besitzer von Harthau (Großharthau) das Herrenhaus. Es diente aber auch vielen namhaften durchreisenden Persönlichkeiten als Unterkunft und Quartier.

Das Rittergut wurde in den letzten Jahren in mühevoller Arbeit restauriert. Es verfügt aber über eine Parkanlage die zum Verweilen einlädt. Außerdem finden auf der Parkinsel jedes Jahr mehrere Veranstaltungen statt.

Adresse

Rittergut und Park Großharthau
Großharthau Wesenitzweg 6
01909 Großharthau

Web: www.grossharthau.de/
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.