LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)

Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)

Das Textilmuseum in Forst (Lausitz) ist der Entwicklung der Textilindustrie gewidmet, den hier arbeitenden Menschen, ihrer Technik und ihren Produkten. In einer 1897 erbauten Tuchfabrik vermittelt es alle Arbeitsschritte von der Faser bis zum fertigen Tuch. Bemerkenswert ist, dass alle ausgestellten Maschinen auch vorgeführt werden.

Bereits im 15. Jh. war das Tuchmachergewerbe eine Haupterwerbsquelle der Region. Seit Mitte des 19. Jh. florierte die Forster Textilindustrie aufgrund der Herstellung gemusterter Stoffe, die günstiger waren als englische Importe. So bekam Forst den Beinamen „Deutsches Manchester“. 1926 trug, statistisch gesehen, jeder fünfte Deutsche einen Anzug aus Forster Tuch.

Adresse

Brandenburgisches Textilmuseum Forst (Lausitz)
Sorauer Straße 37
03149 Forst

E-Mail: info@textilmuseum-forst.de
Web: www.textilmuseum-forst.de
Telefon: 03562 97356

Öffnungszeiten

1. Oktober - 31. Mai
Dienstag bis Donnerstag
10.00 - 17.00 Uhr
Freitag bis Sonntag
14.00 - 17.00 Uhr

1. Juni - 31. September
Montag
9.00 - 16.00 Uhr
Dienstag bis Freitag
10.00 - 17.00 Uhr
Samstag bis Sonntag
14.00 - 17.00 Uhr

Nach Vorabsprache sind Besuche auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Serviceleistungen

BarrierefreiParkplatzInfopunkte/Shops
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.